Sie sind hier: Startseite » Tagungen » Seminare » Atemarbeit

Atemarbeit

Seminarübersicht mit Seminarbeschreibungen
Themenbereiche: Lebensgestaltung und Beruf
- Atemarbeit – Atemtherapie -

Seminarort: Schloss Gnadenthal in Kleve
(am Niederrhein in Nordrhein-Westfalen / NRW)


Dreijährige Ausbildung in Ganzheitlicher Integrativer Atemarbeit
Tilke Platteel, Hans Mensink und Heidi Stein


Die Ausbildung beginnt jeweils im Oktober eines Jahres.
Ausführliche Informationen erhalten Sie bei: Birgit van der Koelen-Gerkens, Dülkener Str. 97, 41747 Viersen, Tel. + Fax: 02162-560518, E-Mail: info.gia@t-online.de 

Termine, die für neue Interessenten besonders geeignet sind, sind mit einem
* Stern gekennzeichnet.

Auf Antrag können einige dieser Ausbildungsmodule auch als Bildungsurlaub wahrgenommen werden.


* Freitag, 08.09.2017, 14:00
* bis
* Sonntag, 10.09.2017, 16:00
Ausbildung in Ganzheitlicher Integrativer Atemarbeit: Atem...ein Weg zu mir: Erfahre die Kraft deiner Entscheidung
Tilke Platteel, Hans Mensink
Was will ich in meinem Leben erreichen und wie kann ich jetzt damit beginnen? In dieser Veranstaltung geht es darum, daß die TeilnehmerInnen sich ihrer beruflichen und privaten Möglichkeiten mehr bewusst werden. Dadurch wird es immer einfacher, sich mit ihren Qualitäten in der Welt zu präsentieren. Das Wochenendseminar gibt einen Einblick in Intentionen und Arbeitsweisen beim Ganzheitlichen Integrativen Atmen als einer Brücke zwischen Denken und Fühlen. Wir identifizieren uns nicht länger mit den vorbeikommenden Gedanken und Gefühlen und entwickeln ein bewusstes Ich, aus dem heraus wir in innerer Sicherheit klarere Entscheidungen fällen und verantworten können. Dieses Seminar ist für Berufstätige im Personalwesen oder auf Managementebene, Menschen in kreativen, sozialen, Heil- und Hilfeberufen, Lehrer, Selbstständige und an der Verbesserung ihrer kommunikativen Fähigkeiten Interessierte besonders geeignet.

In diesem Seminar sind noch Plätze frei!


Weitere Informationen erhalten Sie bei: Birgit van der Koelen-Gerkens, Dülkener Str. 97, 41747 Viersen, Tel. + Fax: 02162-560518, E-Mail: info.gia@t-online.de


------------------------------------------------------------------------------------

Beginn des neuen Ausbildungsjahres

Freitag, 06.10.2017, 18:00
bis
Sonntag, 08.10.2017, 16:00
Ausbildung in Ganzheitlicher Integrativer Atemarbeit: Ziele finden
Tilke Platteel, Hans Mensink
In diesem Seminar geht es darum, Dich und Deine Ziele für die zukünftige Zeit kennen zu lernen und heraus zu finden, was und wie Deine Ziele für Deine Zukunft sind. Mit einfachen Coaching-Techniken lernst Du, strukturiert berufliche und private Perspektiven zu entwickeln. Mit diesem Wochenende wollen wir Menschen ansprechen, die sich entschlossen haben, die Entwicklung ihres eigenen Potentials intensiver zu betreiben. Fähigkeiten zur Kooperation und Kommunikation werden ausfindig gemacht, entwickelt und vertieft. Dabei setzen wir uns mit unseren eigenen Stärken und Schwächen in der Gruppe auseinander und geben Einblick in die Technik des Ganzheitlichen Integrativen Atmens.






Freitag, 17.11.2017, 15:00
bis
Mittwoch, 22.11.2017, 16:00
Ausbildung in Ganzheitlicher Integrativer Atemarbeit: Intuitiv erfolgreicher leben
Tilke Platteel, Hans Mensink
Entscheiden aus dem Bauch heraus? Der inneren Stimme folgen? Dem eigenen Gefühl trauen? Wir spüren oft, dass eine getroffene Entscheidung nicht stimmig ist und handeln dennoch nach „vernünftigen“ Kriterien. Dabei ist Intuition doch eine allen Menschen eigene Fähigkeit und kann mit einfachen Mitteln wie Atem, Entspannung und Visualisierung gepflegt und weiterentwickelt werden. In dieser Seminarwoche werden mit unterschiedlichen Schwerpunkten in drei parallel stattfindenden Veranstaltungen neuere Erkenntnisse auf diesem Gebiet vermittelt. Zur Entfaltung intuitiven Potentials werden Übungen aus den Lebensbereichen Arbeit und Beruf, Öffentlichkeit und Gemeinwesen, und Familie vorgestellt.



Samstag, 09.12.2017, 14:00
bis
Sonntag, 10.12.2017, 12:00
Ausbildung in Ganzheitlicher Integrativer Atemarbeit
Tilke Platteel, Hans Mensink
Diplomfeier
Wir bitten um vorherige Anmeldung!





Freitag, 19.01.2018, 17:00
bis
Sonntag, 21.01.2018, 16:00
Ausbildung in Ganzheitlicher Integrativer Atemarbeit: Voice Dialogue – Die Theorie der Teilpersönlichkeiten und ihre praktische Bedeutung bei der Persönlichkeitsentfaltung
Tilke Platteel, Hans Mensink
Die im Beruf und im Privatleben an uns gestellten Anforderungen werden zusehends differenzierter. Die Voice Dialogue-Methode nach Hal und Sidra Stone vermittelt uns über das Kennenlernen von Teilpersönlichkeiten in uns ein tieferes Verständnis unserer Möglichkeiten und Fähigkeiten. Dadurch werden die SeminarteilnehmerInnen in die Lage versetzt, klarere und zielgerichtetere Entscheidungen in allen Bereichen des Lebens zu treffen. Themenschwerpunkte sind: Umgang mit Enttäuschungen und Niederlagen, Kritikfähigkeit nach innen und außen und die Entwicklung von Selbstbewußtsein.





Freitag, 16.03.2018, 14:00
bis
Sonntag, 18.03.2018, 16:00
Ausbildung in Ganzheitlicher Integrativer Atemarbeit: Beziehungen lernen, Beziehungen leben
Tilke Platteel, Hans Mensink
Kommunikation ist das A und O im beruflichen und privaten Alltag. Wir sind ununterbrochen in Beziehung mit uns selbst und mit anderen. In diesem Seminar erforschen wir unsere Beziehungsmuster und entwickeln neue Wege der Interaktion. Dadurch verbessern wir unsere kommunikativen Möglichkeiten im Beruf und im Privatleben. Es wird parallel in drei Gruppen zu folgenden Schwerpunkten gearbeitet:
1. Beziehungen im Berufs- und Arbeitsleben, 2. Beziehungen im Privatleben, 3. Kommunikation und Kooperation im gesellschaftlichen Bereich



Donnerstag, 19.04.2018, 14:00
bis
Sonntag, 22.04.2018, 16:00
Ausbildung in Ganzheitlicher Integrativer Atemarbeit: Reichtumsbewusstsein – Ressource für inneren und äußeren Wohlstand
Tilke Platteel, Hans Mensink
Reichtum zeigt sich in vielfältigen Aspekten unseres täglichen Lebens. Meist sind wir uns unseres inneren und äußeren Reichtums jedoch nicht bewusst und trennen uns damit von einem bedeutenden Teil unserer Lebenskraft. An diesem Wochenende kommen wir auf kreative Weise damit wieder in Kontakt und stärken unser Selbstbewusstsein und unsere Motivation. Themenschwerpunkte dabei sind: Selbstverwirklichung und Karriere / Einkommen und Reichtum - ein Widerspruch? / Visionen und Ziele

* Samstag, 21.04.2018,
14:30 bis 18:30
Infotag für alle Interessierten
Wir bitten um vorherige Anmeldung!





Freitag, 27.04.2018, 17:00
bis
Sonntag, 29.04.2018, 16:00
Ganzheitliche Integrative Atemarbeit: Mastertraining
für Teilnehmer, die die Ausbildung bereits abgeschlossen haben
Tilke Platteel, Hans Mensink
(Thema wird noch bekannt gegeben)





Freitag, 04.05.2018, 17:00

bis
Sonntag, 06.05.2018, 16:00
Ausbildung in Ganzheitlicher Integrativer Atemarbeit: Überraschung
Tilke Platteel, Hans Mensink
Flexibilität und Spontaneität sind Schlüsselqualifikationen auf dem Arbeitsmarkt. Auf diesem Seminar trainieren wir unsere Fähigkeit, spontan auf unvermittelt eintretende Situationen zu reagieren. Angenehme und unangenehme Überraschungen sind für unsere Persönlichkeit immer eine Herausforderung. Die TeilnehmerInnen erproben Techniken, diese Herausforderungen anzunehmen und produktiv umzusetzen.


Dienstag, 29.05.2018, 17:00
bis
Sonntag, 03.06.2018, 16:00
Ausbildung in Ganzheitlicher Integrativer Atemarbeit: Professionalität – Wie präsentiere ich mich mit meinen Fähigkeiten optimal?
Tilke Platteel, Hans Mensink
In diesen Tagen betrachten wir das Thema Professionalität aus den unterschiedlichsten Perspektiven und entwickeln über den persönlichen Austausch neue Strategien für uns selbst, die besonders unsere beruflichen Chancen verbessern. Gezielt werden die Fähigkeiten der Teilnehmenden über mehrere Tage in den Bereichen Präsentation, Moderation und Rhetorik geschult. Dieses Coaching wird durch intensive Übungen für Körper und Geist noch effizienter gestaltet.



* Freitag, 01.06.2018, 17:00
* bis
* Sonntag, 03.06.2018, 16:00
Ausbildung in Ganzheitlicher Integrativer Atemarbeit: Atem...ein Weg zu mir: Erfahre die Kraft deiner Entscheidung
Tilke Platteel, Hans Mensink
Was will ich in meinem Leben erreichen und wie kann ich jetzt damit beginnen? In dieser Veranstaltung geht es darum, daß die TeilnehmerInnen sich ihrer beruflichen und privaten Möglichkeiten mehr bewusst werden. Dadurch wird es immer einfacher, sich mit ihren Qualitäten in der Welt zu präsentieren. Das Wochenendseminar gibt einen Einblick in Intentionen und Arbeitsweisen beim Ganzheitlichen Integrativen Atmen als einer Brücke zwischen Denken und Fühlen. Wir identifizieren uns nicht länger mit den vorbeikommenden Gedanken und Gefühlen und entwickeln ein bewusstes Ich, aus dem heraus wir in innerer Sicherheit klarere Entscheidungen fällen und verantworten können. Dieses Seminar ist für Berufstätige im Personalwesen oder auf Managementebene, Menschen in kreativen, sozialen, Heil- und Hilfeberufen, Lehrer, Selbstständige und an der Verbesserung ihrer kommunikativen Fähigkeiten Interessierte besonders geeignet.

In diesem Seminar sind noch Plätze frei!
Weitere Informationen erhalten Sie bei: Birgit van der Koelen-Gerkens, Dülkener Str. 97, 41747 Viersen, Tel. + Fax: 02162-560518, E-Mail: info.gia@t-online.de




Donnerstag, 14.06.2018, 14:00
bis
Donnerstag, 21.06.2018, 16:00
Ausbildung in Ganzheitlicher Integrativer Atemarbeit: Körpersprache und Kommunikation
Tilke Platteel
Unsere Problemlösungskompetenz verbessert sich entscheidend, wenn wir körpersprachliche Signale unseres Gegenübers zu deuten verstehen. Wir lernen in diesem Seminar den Körper und seine Sprache kennen und nutzen. Dazu bedienen wir uns verschiedenster Kommunikationstechniken und - modelle. Ergänzend wird in die Arbeitsweise des neuro-linguistischen Programmierens (NLP) eingeführt



Donnerstag, 14.06.2018, 17:00
bis
Donnerstag, 21.06.2018, 16:00
Ausbildung in Ganzheitlicher Integrativer Atemarbeit: Persönlichkeitsstruktur und Teamkompetenz
Hans Mensink
Dieses Seminar wendet sich insbesondere an Menschen in sozial stark beanspruchenden Berufen wie z.B. (Männer und Frauen): Lehrer, Ärzte, Krankenschwestern, Pflegepersonal, Pfarrer, Sozialpädagogen, Mediatoren wie Richter und Rechtsanwälte etc. Die TeilnehmerInnen werden ihre Fähigkeiten, Persönlichkeitsstrukturen zu erkennen erweitern und dadurch Ihre Berufskompetenz entscheidend erhöhen. Über die Einsicht in die eigene Persönlichkeit wird besonders der Umgang mit kränkenden Einflüssen für einen verantwortungsvollen Erwachsenen erarbeitet.
Die TeilnehmerInnen lernen, ihre interaktiven Möglichkeiten zu entfalten. Durch dieses Training wird die berufsbezogene Teamkompetenz insbesondere für das Leiten einer Gruppe oder auch bei Konflikten, wie z.B. Mobbing am Arbeitsplatz, gefördert und die Beratungskompetenz der TeilnehmerInnen wesentlich ausgeweitet.






* Sonntag, 17.06.2018,
14:30 bis 18:30
Infotag für alle Interessierten
Wir bitten um vorherige Anmeldung!





* Freitag, 21.09.2018, 14:00
* bis
* Sonntag, 23.09.2018, 16:00
Ausbildung in Ganzheitlicher Integrativer Atemarbeit: Atem...ein Weg zu mir: Erfahre die Kraft deiner Entscheidung
Tilke Platteel, Hans Mensink
Was will ich in meinem Leben erreichen und wie kann ich jetzt damit beginnen? In dieser Veranstaltung geht es darum, daß die TeilnehmerInnen sich ihrer beruflichen und privaten Möglichkeiten mehr bewusst werden. Dadurch wird es immer einfacher, sich mit ihren Qualitäten in der Welt zu präsentieren. Das Wochenendseminar gibt einen Einblick in Intentionen und Arbeitsweisen beim Ganzheitlichen Integrativen Atmen als einer Brücke zwischen Denken und Fühlen. Wir identifizieren uns nicht länger mit den vorbeikommenden Gedanken und Gefühlen und entwickeln ein bewusstes Ich, aus dem heraus wir in innerer Sicherheit klarere Entscheidungen fällen und verantworten können. Dieses Seminar ist für Berufstätige im Personalwesen oder auf Managementebene, Menschen in kreativen, sozialen, Heil- und Hilfeberufen, Lehrer, Selbstständige und an der Verbesserung ihrer kommunikativen Fähigkeiten Interessierte besonders geeignet.

In diesem Seminar sind noch Plätze frei!


Weitere Informationen erhalten Sie bei: Birgit van der Koelen-Gerkens, Dülkener Str. 97, 41747 Viersen, Tel. + Fax: 02162-560518, E-Mail: info.gia@t-online.de